Bad Lippspringe in bewegten Bildern

Imagefilm der Stadt Bad Lippspringe

Heute möchten wir Sie auf einen Rundgang durch Bad Lippspringe mitnehmen. In dem dreiminütigen Video zeigt sich der Kurort von seiner schönsten Seite und macht Appetit auf einen Besuch in der Badestadt. Einzigartige Drohnenaufnahmen zeigen Sehenswürdigkeiten wie die St. Martin-Kirche, die schönen Parks oder die Burgruine von oben und mit bewegten Bildern geht es durch die Fußgängerzone, über den Wochenmarkt und auf das Gelände der Gartenschau.

Wir hoffen, der Film macht Ihnen Lust auf einen Besuch in unserer schönen Heimatstadt. Die passende Übernachtungsmöglichkeit in Bad Lippspringe bieten wir Ihnen.

Odins Filmtheater

Odins Filmtheater – Bewahrer einer langen Tradition

Odins Filmtheater reiht sich in eine lange Tradition der Kinos in Bad Lippspringe ein.

Zum ersten Mal wurden in Bad Lippspringe die “Kurbad-Lichtspiele” in einem historischen Branchenbuch aus dem Jahr 1920 erwähnt. Das Gründungsjahr war 1918.  Später folgten das “Union-Theater” (1919) und dann 1925 das „Kurli“, die Kurlichtspiele. Noch mehr Informationen zur spannenden Geschichte der Lichtspielhäuser in Bad Lippspringe finden Sie auf der Webseite von Odins Filmtheater.

Odins Filmtheater

Der Verein

Odins Filmtheater e.V. ist ein eingetragender Verein. Er besteht aus 20 aktiven Mitgliedern, die selbst als Filmvorführer arbeiten, an der Kasse stehen oder Süßigkeiten anbieten.

Das Programm

Kino vom Feinsten gibt es immer freitags und mittwochs  um 19.30 Uhr. Das aktuelle Programm finden Sie auf der Homepage des Filmtheaters, die Ticketpreise liegen bei 6 Euro.

Die Adresse

Odins Filmtheater
Arminiuspark 7
33175 Bad Lippspringe